Ausstellung von Thomas Baumgärtel im Werkladen und bei Esther Klinghammer

“Die Kunst zur Freiheit” von Thomas Baumgärtel

Bananenspayer Baumgärtel Edition WerkladenDer als Bananensprayer bekannte Kölner Künstler Thomas Baumgärtel zeigt einen Querschnitt seiner Werke vom 11.6. bis 30.7.2015 bei Esther Klinghammer und im Werkladen in Köln.

Parallel zur Ausstellung gibt es als exklusive Edition nur bei Esther Klinghammer und im Werkladen das Titelmotiv “Die Kunst zur Freiheit” in einer Auflage von nur 200 Stück. Jeder hochwertige Druck auf Canson Infinity Arches Aquarell ist vom Künstler handsigniert. Zum Subskriptionspreis von 299,- Euro bis zur Vernissage am 11.6.15 zu haben, danach für 333,- Euro.

1986 sprayte Thomas Baumgärtel seine erste Banane an einen Kunstort. Er hat wohl damals selbst nicht geahnt, welch ungeheure Dynamik sein weiteres Werk entwickelt, das beileibe nicht nur aus gesprayten Bananen besteht. Der äußerst vielseitige Künstler fertigt Zeichnungen, Druckgrafiken und Fotocollagen, neben Übermalungen von Fotos auch Übersprühungen von „Alte Meister“-Gemälden und von Objekten. Diese zeigt er national und international in vielen Ausstellungen und Aktionen.

Die Ausstellungseröffnung beginnt am 11. Juni 2015 um 15.30 Uhr mit einer Signierstunde des Künstlers bei Esther Klinghammer. Ab 18.30 Uhr setzt sich die Vernissage in Anwesenheit des Künstlers im Werkladen fort. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr Informationen auf der Homepage von Thomas Baumgärtel.

Klinghammer Baumgärtel Bananensprayer

Esther Klinghammer auf einem Sofa von Thomas Baumgärtel

 

Kommentare sind geschlossen.